28

 

Ostern ist für viele Menschen eine Zeit der inneren Transformation, des Wandels und Neubeginns.

Dieser Wandel und Neubeginn ist immer auch mit Abschied-nehmen von Altem, Überkommenem verbunden, mit Loslassen und dem damit manchmal verbundenen Abschiedsschmerz.

Auch Unsicherheit und innere Zweifel sind häufige Weggefährten dessen, der sich bereit macht für das Neue – eine manchmal verwirrende Zeit des Übergangs, bis das Neue sich dauerhaft etabliert hat.

Dies sind zugleich aber auch spannende und erleuchtende Zeiten

Zeiten, die das volle Potenzial deutlich machen, das in einem steckt … Schätze, die geborgen und ans Licht gebracht werden wollen, um in dieser Welt leuchten zu können. Eine Initiation in wache Präsenz und ins wahre Sein.

Ich möchte diese aufregenden Zeiten zum Anlass nehmen und Dir zwei interessante Angebote vorstellen, die Dir auf Deinem inneren Weg eine große Hilfe sein werden:

  • Der SelbstCoaching-Kurs Radikale Transformation in dem du lernst, wie du innere Konflikte löst und deine persönliche Transformation gestaltest:

http://www.radikaletransformation.de/osteraktion2016.html

 

http://www.workshops.zenpower.de/transformationstag

 

Oster-Aktion – Bonus-Workshop für Bestellungen/Anmeldungen bis 28. März 2016

Die Kunst der Inneren Aufrichtung – ein Audio-Workshop, in dem du lernst, deine Wahrnehmung und dein Körperbewusstsein zu schulen, um dich auf mühelose Weise von innen aufzurichten.

Beabsichtigte Nebenwirkungen sind u.a. ein gesteigertes Selbstwertgefühl, ein authentisches und sicheres Auftreten, flexible Standfestigkeit in herausfordernden Situationen, freiere Atmung, besserer Schlaf u.v.m.

Schon jetzt wünsche ich Dir schöne Oster-Feiertage
Herzlichst, Ralf Hiltmann

PS.: Erinnere dich immer wieder mal daran: Wache Präsenz ist der Schlüssel zum Erfolg, das Tor zur Freiheit und der Weg zum Glück.

0 comments

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>